Email info@zirodent.de    Telefon 02203 / 92 54 6 - 0

Harnisch & Rieth Vakuum-Mischgerät D-VM 18

Artikelnummer:P5228
- Neugerät - Tischgerät

Einbettmassen, Gipse und Silikone werden mit unserem weiterentwickelten Vakuum-Mischgerät D-VM 18 unter optimalen Bedingungen verarbeitet. Ein äußerst leistungsfähiger Unterdruck-Kompressor und ein sehr robuster, durchzugskräftiger Anrührmotor in Verbindung mit 12 indviduell speicherbaren Rührprogrammen sichern Ihnen in der täglichen Praxis die Qualitätsansprüche auf höchstem Niveau.
Einzelpreis 3.150,00 EUR
Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten
Menge:

Automatischer Ablauf
Der befüllte Anrührbecher wird über den pneumatisch unterstützten Hebelift selbsttätig an den Rührantrieb gekoppelt und an die Dichtfläche gedrückt. Mit der Starttaste wird das vorher ausgewählte Rührprogramm gestartet. Die wartungsfreie Hochleistungs-Doppelkolbenpumpe erreicht schnell, je nach Programmart, ein Vakuum von 980 mbar. Nach Ablauf des Anmischvorgangs ertönt ein kurzer Signalton und das Rührwerk schaltet ab. Die Vakuumpumpe arbeitet weiter bis die Stop-Taste gedrückt wird, was gleichzeitig das dosierte, zügige Fluten des Mischbechers einleitet.
Programmierung
Spielend einfach werden die Anrührprogramme über die Tastaturen an der Bedienblende eingegeben. Neben Rührzeit, Drehrichtung und Drehzahl kann man ebenso das Vakuum individuell einstellen.
Motor und Pumpe
Der durchzugskräftige und robuste Getriebe-Rührmotor sowie die wartungsfrei Hochleistungs-Doppelkolben-Vakuumpumpe, die schnell ein Vakuum von 980 mbar erzeugt, sind die soliden Herzstücke dieser Geräte.

Technische Daten :
Netzspannung 230 V
Leistungsaufnahme max 420 W
Breite 380 x Tiefe 355 x Höhe 520 mm
Vakuum max. 980 mbar (einstellbar)
Drehzahl 0-600 U/min., Links-/Rechtslauf
Gewicht ca. 30 kg

- Neugerät - inkl. Anmischbecher 300 ml mit Rührwerk


Wirphotopatrol.gif weisen ausdrücklich darauf hin, dass insbesondere sämtliche Texte und Bilder dem Urheberrecht unterliegen und somit international geschützt sind (copyright). Unerlaubtes Kopieren zur eigenen Weiterverwendung ist kein Kavaliersdelikt sondern ein Straftatbestand und wird von uns durch entsprechende elektronische Hilfsmittel aufgedeckt und zur Anzeige gebracht! Wenn Sie auf anderen Websites Bilder oder Texte entdecken, die von uns sein könnten, bitten wir Sie, uns umgehend zu kontaktieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!