Email info@zirodent.de    Telefon 02203 / 92 54 6 - 0

Nabertherm LHT 01/17 D mit Controller P 480

Artikelnummer:P4712
Die erstklassige Verarbeitung hochwertiger Materialien in Kombination mit der einfachen Bedienung macht dieses Modell zum Allrounder im Dentallabor.
Hochtemperaturofen bis 1650°C. für Zirkon.

1 Liter Kammervolumen für max. 45 Einheiten
Einzelpreis 4.680,00 EUR
Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten
Menge:
Der Hochtemperaturofen eignet sich optimal zum Sintern von Brücken und Kronen aus transluzentem Zirkonoxid.
Die frei liegenden Spezial-Heizelemente aus Molybdändisilizid versprechen bestmöglichen Schutz vor chemischer Wechselwirkung zwischen der Charge und den Heizelementen. Bei Verwendung von Färbelösungen ist darauf zu achten, dass die Ware vollständig getrocknet ist, bevor sie gesintert wird.

Die Zirkoneinheiten werden in keramischen Chargenbehältern positioniert. Bis zu drei Chargenbehälter können im Ofen übereinander gestapelt werden.
  • Tmax 1650 °C
  • Minuten bis Tmax 10
  • Hochwertige Heizelemente aus Molybdän-Disilizid bieten bestmöglichem Schutz vor chemischen
  • Wechselwirkungen zwischen Charge und Heizelementen
  • Ofenraum mit erstklassigem, langlebigem Fasermaterial ausgekleidet
  • Gehäuse aus Edelstahl-Strukturblechen
  • Doppelwandiges Gehäuse mit zusätzlicher Kühlung für niedrige Außentemperaturen
  • Platzsparende Ausführung mit einer nach oben öffnenden Hubtür
  • Regelbare Zuluftöffnung
  • Abluftöffnung in der Decke
  • Genaue Temperaturführung auch im unteren Temperaturbereich zum Trocknen
  • Schaltanlage mit Thyristoren im Phasenanschnittbetrieb
  • Lieferung inkl. Starterset für das Chargieren der Arbeiten aus Zirkonoxid
Zusatzausstattung
  • Temperaturwählbegrenzer mit einstellbarer Abschalttemperatur für thermische Schutzklasse 2 gem. EN 60519-2
  • als Übertemperaturschutz für den Ofen und die Ware
  • Chargenbehälter stapelbar für Beschickung in bis zu drei Ebenen siehe Seite 12
  • Prozesssteuerung und Dokumentation über Controltherm MV-Softwarepaket siehe Seite 15
  • Schutzgasanschluss für nicht brennbare Schutz- oder Reaktionsgase
  • Manuelles oder automatisches Begasungssystem
Maße:
  • Außenabmessungen in mm: BxTxH2 382 x 425 x 525+195
  • Innenabmessungen in mm: BxTxH 110 x 120 x 120
  • Gewicht in kg: 28
²Inkl. geöffneter Hubtür

Diese Öfen sind erhältlich für die Anschlussspannungen von 110 V - 120 V bzw. 200 V - 240 V, 1/N/PE oder 2/PE

Lieferung inkl. Starterset für das Chargieren des Sinterguts aus Zirkon

- Neugerät -
Wirphotopatrol.gif weisen ausdrücklich darauf hin, dass insbesondere sämtliche Texte und Bilder dem Urheberrecht unterliegen und somit international geschützt sind (copyright). Unerlaubtes Kopieren zur eigenen Weiterverwendung ist kein Kavaliersdelikt sondern ein Straftatbestand und wird von uns durch entsprechende elektronische Hilfsmittel aufgedeckt und zur Anzeige gebracht! Wenn Sie auf anderen Websites Bilder oder Texte entdecken, die von uns sein könnten, bitten wir Sie, uns umgehend zu kontaktieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!